Kombination aus Sport und Spektakel

Bei Wind, Kälte, Nebel, Regen, Schnee, Matsch und Dreck fühlen sich Radquerfahrer zu Hause. Wenn am Samstag, 8. April, das Urban Cyclocross Zürich stattfindet, werden aber selbst die Profis wie der Titelverteidiger Severin Sägesser oder der WM-Neunte Simon Zahner nervös. Denn das Rennen gehört zu den verrücktesten Radquerwettkämpfen weltweit. (mehr …)