Organisator

Süpercycling Baden

DruckOrganisator des „Süpercross Baden“ ist der Verein „Süpercycling Baden“. Der Verein „Süpercycling Baden“ wurde am 25. November 2010 gegründet. „Süpercycling Baden“ bezweckt die Förderung und den Erhalt des Radsports und besonders des Radquersports. Vor allem den Nachwuchssportlern soll damit eine Plattform zur Ausübung ihres Sportes geboten werden.

„Süpercycling Baden“ setzt sich für sauberen, dopingfreien Leistungssport ein. Aufgrund dessen werden keine Athleten mit Dopingvergangenheit ans Süpercross Baden eingeladen. Mit der Organisation von Sportanlässen soll der Radsport im Allgemeinen gefördert werden, bzw. dem Radquersport zu seiner früheren Bekanntheit verholfen werden. Dabei wird versucht mit neuen Ideen und einem modernen Auftreten nicht nur die Radsport-Fans, sondern auch ein breiteres Publikum anzusprechen.

Organisations-Komitee:

Christian Rocha, OK-Präsident, Verantwortlicher Sport, Sponsoring & Medien
Marco Wieser, Präsident Süpercycling Baden, Verantwortlicher Promo & Kids-Cross
Martin Weiss, Verantwortlicher Finanzen, Administration
Philipp Brack, Verantwortlicher Strecke
Reto Meier, Rennchef, Sicherheit
Sergio Schudel, Verantwortlicher Infrastruktur
Roland Moser, Verantwortlicher Verkehr & Sicherheit
André Leimgruber, Verantwortlicher Gastronomie
Antonio Pirotti, Revisor, Diverses
David Baumann, Verantwortlicher Personalwesen
Roman Rohner, Rangverlesen, Helferfest
Simon Meier, Telematik, Werbung, Helferfest
Steffen Müssiggang, Photo, Video