Kids-Cross für die Kleinsten

Eines der Highlights für die ganz kleinen Crossern war das Kids-Cross im Anschluss an das Rennen der Frauen Elite. Bei schönstem Wetter versammelten sich unzählige kleine Querfans auf der Pferderennbahn von Dielsdorf und eiferten den grossen Cracks der Querszene nach. Umgekehrt zu den Grossen, ging es bei den ganz kleinen aber vor allem um das Mitmachen und das Erlebnis und nicht in erster Linie um den Rang. Je nach Alter mussten die Kids dabei eine verkürzte Runde im Start-, Zielbereich verschieden oft absolvieren und sorgten dabei für eine willkommene Abwechslung.

Eine besondere Situation bot sich für den jungen Franzosen Calisto Chainel. Er wurde in der Kategorie Kids 1 Zweiter und verpasste den Sieg nun um Haaresbreite. Auch seine Eltern waren heute in Dielsdorf im Einsatz. Mutter Lucie beendete das Rennen der Frauen Elite auf Rang 3 und Vater Steve verpasste das Podest der Elite Herren als Vierter nur ganz knapp.