Zu gewinnen: Gratis Startplatz an der TORTOUR Cyclocross

Du hast bist ein faszinierter und leidenschaftlicher Radquerfahrer und in dieser Saison schon an der EKZ CrossTour gestatet? Dann ist für dich das neue Radquer Etappenrennen TORTOUR Cyclocross ein absolutes Muss. Mit ein wenig Glück gewinnst du einen solchen Startplatz, denn unter den kälteresistenten Querfanatiker verlosen wir einen Solo-Startplatz bei der Weltpremiere von TORTOUR Cyclocross, inklusive aller Basisleistungen wie Streckenverpflegung, Nutzung von Servicestationen, Velogarage und Finisherpreis (exkl. Übernachtung).

Weltpremiere

TORTOUR Cyclocross ist das erste mehrtägige Radquer- und Gravel-Etappenrennen weltweit und feiert seine Premiere vom 12. bis 14. Februar 2016 in Schaffhausen. Das neue Ultra­Format führt auf anspruchsvollem Terrain und bei winterlichen Verhältnissen über 202 Kilometer und 3230 Höhenmeter, aufgeteilt auf einen Prolog und zwei lange Etappen. Die Route verläuft durch Wälder, Wiesen, über Feldwege und auf wenigen asphaltierten Strassen. Auch mit Quer-Hindernissen wie Treppen oder querliegenden Baumstämmen muss gerechnet werden. Von den Athleten sind sowohl fahrtechnische Fähigkeiten als auch maximales Durchhaltevermögen für das abenteuerliche Rennen gefordert. Gefahren wird solo, als 2er- oder 4er-Team.

Alle Infos auf: www.tortour.com

Mitmachen und Gewinnen:

Sende ein email mit dem Stichwort „Wettbewerb“ und Name, Adresse, Telefonnummer und email-Adresse an: info@ekz-crosstour.ch
Einsendeschluss ist Montag, 14. Dezember 2015, 24 Uhr.